Kontakt- und Beratungsstelle KnacKPunkt27   

Grupellostr. 33
40210 Düsseldorf

Tel.  0211/17129941
Fax: 
knackpunkt27@skfm-duesseldorf.de


Angebote

  • Kontakt- und Beratungsangebot für Frauen ab dem 27. Lebensjahr, die illegale Drogen konsumieren, wohnungslos sind und der Beschaffungsprostitution nachgehen
  • Niedrigschwellige Hilfen zur psychischen und physischen Grundversorgung und Überlebenshilfe (u.a. Körperhygiene, Wäsche waschen bzw. tauschen, Essensangebot)
  • Gesundheitsprophylaxe und Möglichkeit der Wundversorgung
  • Information und Beratung über weiterführende ausstiegsorientierte Hilfen
  • Krisenintervention
  • Vermittlung und Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zur Polizei
  • Begleitung zu Ärzten, Ämtern, Behörden usw.
  • Schutz- und Ruheraum
  • Clearingstelle Schrittweise – ausstiegsorientierte Prozessarbeit durch Motivation, Begleitung, Beziehung und Perspektivgestaltung
  • Zeitlich flexibel
  •  Inhaltlich an den Bedürfnisse der Klientinnen orientiert

Leitung

Ina Schubert

Therapeutische und beraterische Qualifikationen innerhalb des Teams:

Diplom-SozialarbeiterInnen/-pädagogInnen oder vergleichbare  Ausbildungsgänge
Move-Ausbildung (motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen)


Öffnungszeiten

Mo, Di, Fr10.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag20.00 - 23.00 Uhr

Weitergehende Informationen/Termine


Ihr Weg zu uns

Öffentliche Verkehrsmittel:
alle U-Bahnen bis Oststr.
Straßenbahn 709, 704, 719 bis Stresemannstr.
oder Haltestelle Hauptbahnhof