Frühe Hilfen für Schwangere und junge Mütter
im Düsseldorfer Süden

PEKiP-Gruppe / Café Witti

Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Das Angebot richtet sich an Eltern mit einem Säugling ab der 6. Lebenswoche. In der Gruppe lernen die Eltern durch gezielte Spielanregungen einen entwicklungsgerechten Umgang mit den Kindern kennen. Das Gruppenangebot findet dienstags vormittags statt.

Im Café Witti treffen sich donnerstags von 13.30 – 17.00 Uhr Mütter mit Kindern.
Hier besteht Gelegenheit sich zu Erziehungsfragen und Fragen rund um die Gesundheit in lockerer Gesprächsatmosphäre auszutauschen. Die Mütter bekommen während einer wöchentlichen Hebammensprechstunde Informationen über Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit, über Veränderungen des Körpers und der Psyche sowie praktische Tipps zur Säuglingspflege und –ernährung.

Nähere Informationen erhalten Sie bei: Angelika Voller, Tel.: 0211/4696-252

oder über das Sekretariat: 0211/4696-226