Qualitätsmanagement

Ulmenstraße 75
40476 Düsseldorf

Tel.  0211/4696-184
Fax: 0211/4696-230
tellmann.marco@skfm-duesseldorf.de


Der SKFM führte bereits 1999 als erster freier Träger in Düsseldorf in allen Diensten und Einrichtungen ein QM-System nach dem „Münchener Modell“ ein. Dieses wurde vom Institut für Praxisforschung und Projektberatung (IPP) München konzeptionell unterstützt und fachlich begleitet.

Unter Berücksichtigung  der wichtigsten Qualitätsmanagementinstrumente (DIN EN ISO 9001, TQM und EFQM) verfolgt dieses Modell einen hohen partizipativen Ansatz – somit eine  ganzheitlich systemische Sichtweise und eine hohe Beteiligung aller Mitarbeiter.

Ausgehend von unserem Leitbild, das den Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns stellt sowie der Orientierung an der Nutzerzufriedenheit (Klienten und Kooperationspartner) werden hierbei wesentliche Arbeitsprozesse benannt, standardisiert und dokumentiert.

Eine Evaluation der Prozesse durch regelmäßige, interne Audits ermöglicht zudem eine kontinuierliche Weiterentwicklung.

Jeder Fachbereich verfügt über mindestens einen geschulten Qualitätskoordinator, welcher in Abstimmung mit der Leitung an der Entwicklung und Bearbeitung des QM-Systems beteiligt ist. Somit unterstützt Qualitätsmanagement die kontinuierliche Verbesserung der einzelnen Angebote des SKFM Düsseldorf e.V. und trägt zur Optimierung der Leistungen bei.

Im Zuge einer stetigen Verbesserung und  Weiterentwicklung des QM-Systems erfolgt zudem eine Orientierung an den Anforderungen der DIN EN ISO 9001, sodass eine Zertifizierung möglich wäre.


Ansprechpartner

Marco Tellmann – Qualitätsbeauftragter

(Dipl. Heilpädagoge, Qualitätsauditor DGA)


Ihr Weg zu uns