Rather Familienzentrum

Gemeinschaftsprojekt SKFM, ASG, Caritasverband und St. Franziskus Xaverius

Rather Kreuzweg 43
40472 Düsseldorf

Tel.  0211/1602-0
Fax: 0211/1602-1140
coenen.heinz-georg@skfm-duesseldorf.de


Angebot

Stadtteilarbeit

  • Offene Angebote für Besucherinnen und Besucher, Familien aus dem Stadtteil Rath
  • Beratung und Vermittlung in weitere Hilfen der beteiligten Verbände und deren  Einrichtungen auf Anfrage bei Problemlagen und allgemeine Sozialberatung
  • BUT-Beratung
  • Vernetzungsarbeit und Zusammenarbeit mit Gruppen und Verbänden, Einrichtungen und Institutionen im Stadtteil z.B. Schulen, Bezirksverwaltungsstelle, BSD, Kitas, Familienzentren, Vereine, Respekt und Mut, Polizei, Schiedsmann, Seelsorgern, Kirchengemeinden, Mitwirkung bei Projekten wie“ Soziale Stadt“, KiQ- Rath und Tat, LUST (Lebenswerte und umweltgerechte Stadt) mit der FH Düsseldorf…
  • Stadtteilkulturprogramm (Ausstellungen und Kulturveranstaltungen
  • Rather Kulturwoche

Ziele

Verbesserung der Lebensqualität im Stadtteil, Nachbarschaftshilfen, Förderung von Eigeninitiative, Kommunikationsförderung, Information und Vermittlung von weitergehenden Hilfen

Besondere Angebote

  • Schritt-Macher: regelmäßige Gesprächsgruppen rund um das Thema Arbeit und vieles mehr in Zusammenarbeit mit der KAB (Kath. Arbeitnehmerbewegung) jeden Mittwoch 15.00 - 17.00 Uhr
  • Lotsenpunkte: Hilfe bei Behördenangelegenheiten (Formulare ausfüllen, erklären…)
    jeden Mittwoch 15.00 – 17.00 Uhr (Ehrenamtliche des SKFM)
  • BUT-Beratung: jeden Donnerstag 10.00 – 12.00 Uhr

 


Ansprechpartner des SKFM im Rather Familienzentrum

Heinz-Georg Coenen

Tel.:  0211/22 973 820


Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag09.00 - 17.00 Uhr
Freitag09.00 - 13.00 Uhr

Terminvereinbarungen sind auch außerhalb dieser Zeiten nach Voranfrage möglich.

Wir beraten kostenlos und unabhängig von Nationalität und Konfession. Wir unterliegen der Schweigepflicht


Weitergehende Informationen / Termine

Weitere Informationen zum Gesamtprogramm der Einrichtung und vieles mehr unter
www.rather-familienzentrum.de


Ihr Weg zu uns