Familien für Kinder gesucht Familien für Kinder gesucht

Kinder brauchen Ihre Hilfe.

Der Adoptions- und Pflegekinderdienst sucht Familien, Paare oder Alleinstehende mit Zeit, Geduld, Warmherzigkeit und Platz für eine verantwortungsvolle Aufgabe...

weitere Infos

SKFM Aktuell

Handtaschenverkauf am 02.07.2022 zugunsten von RAHAB - ein voller Erfolg!


Seit dem 01. Juli 2019 gibt es in Düsseldorf „Rahab – Beratung für Menschen in der Prostitution“. Anlässlich des 3.Geburtstags der Beratungsstelle veranstalteten die Mitarbeiterinnen am 02. Juli 2022 einen Handtaschenverkauf. Mitten in der Düsseldorfer Innenstadt an der Schadowstraße wurden 500 Handtaschen zum Verkauf angeboten. Insgesamt wurde ein Erlös von 2415,- € erzielt. Mit dem Erlös werden akute Hilfen für die Klient*innen von Rahab finanziert, wie z.B. Tickets, Arztbesuche oder Sprachkurse.
Viele Handtaschenspenden von Düsseldorfer*innen
Im Mai und Juni hatte RAHAB dazu aufgerufen gut erhaltenen Handtaschen zu spenden. Dem Aufruf folgten viele Düsseldorfer*innen, so dass etwa 500 Handtaschen, Rucksäcke und Beutel zum Verkauf angeboten werden konnten.
„Wir haben uns sehr gefreut, dass es so großes Interesse an unserem Verkauf und der Arbeit unserer Beratungsstelle gab. Wir haben viele Gespräche geführt, um über unsere Arbeit in Düsseldorf zu informieren und Werbung für unser Angebot machen. Natürlich freut es uns auch, dass so viele Handtaschen eine neue Besitzerin gefunden haben.“, so Birgit Schmitz, Leiterin der Beratungsstelle.

Die Beratungsstelle Rahab, berät Menschen, die in der Prostitution tätig sind oder waren. Die Mitarbeiterinnen sind auch zweimal wöchentlich aufsuchend an den Orten, an denen Prostitution stattfindet, wie z.B. FKK Saunaclubs und Bordelle. Seit ihrer Gründung haben sich 190 Personen ratsuchend an RAHAB gewandt, es wurden 2612 Beratungsgespräche geführt. Wöchentlich werden etwa 100 Personen bei der aufsuchenden Arbeit angetroffen. Rahab berät kostenlos, ergebnisoffen und anonym zu allen Themen, mit denen sich die Zielgruppe an sie wendet.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an


Birgit Schmitz
Tel.: 0211/4696297
schmitz.birgit@skfm-duesseldorf.de

ohne Titel

zum Seitenanfang

Diese Seite weiterempfehlen

Empfehlen Sie die ausgewählte Seite weiter. Füllen Sie dazu einfach das nachfolgende Formular aus und klicken Sie dann auf Absenden.

Empfohlene Seite:
URL: https://skfm-duesseldorf.de/de/aktuelles/1/2022/103/



Optionale Kurzmitteilung an den Empfänger:

Ihre Daten werden nicht auf unserem System gespeichert.